• Familienausflug

    Baumwipfelpfad Bad Iburg

    Nachdem das Wetter an den letzten Tagen den Teutoburger Wald in den Teutoburger Regenwald verwandelt hatte, sollte es endlich ein paar Stunden (relativ) trocken bleiben. Diese Gelegenheit wollten wir uns nicht entgehen lassen und sind mit den Kindern losgezogen, um draußen etwas zu unternehmen. Seit der Landesgartenschau 2018 gibt es in Bad Iburg einen Baumwipfelpfad, der einen hoch zwischen die Baumgipfel führt und einen völlig neuen Blick auf den Wald und Bad Iburg mit seinen Sehenswürdigkeiten ermöglicht. Also ab ins Auto und nach etwa 40 Minuten Fahrt waren wir da. Unterhalb des Startpunkts des Baumwipfelpfades gibt es einen großen PKW-Parkplatz mit überschaubaren Parkgebühren. Von dort sind es noch etwa 200-300m…