• Großspitze

    It’s a long way…

    Es ist wirklich ein langer Weg gewesen, aber jetzt ist es endlich geschafft. Cees hat seine Zuchtzulassung im Verein für Deutsche Spitze erhalten. Das bedeutet, dass er zukünftig zum Erhalt dieser alten, vom Aussterben bedrohten Haustierrasse als Deckrüde beitragen darf. Vorab, der Besitzer muss natürlich Mitglied im Verein für Deutsche Spitze sein, damit sein Hund in dem Verein die Zuchtzulassung erhalten kann. Damit ein Rüde die Zuchtzulassung erhalten kann, müssen einige Bedingungen durch den Hund erfüllt sein. 1. Der Rüde muss aus einer vom FCI (Fédération Cynologique Internationale) anerkannten Zucht stammen. Cees wurde in der Zucht „van Millus“ in den Niederlanden geboren. Diese Zucht ist vom niederländischen Verein innerhalb des…